Südtirol/Ultental
[Home]

http://www.frauen-auf-reisen.de

reisevermittlung
Nicola Poppe
Bühlerstr.9
72072 Tübingen
070714076986
email

Frauenwanderreise ins ursprüngliche Ultental
Samstag, 26. August bis Sonntag, 03. September 2017

Ab dem 26.8. gibt es nun auch schon zum dritten Mal die Wanderreise im Ultental, bei der wir ganz am Ende des Tales mit Ruhe und Weitblick in einem sehr komfortablen Berggasthof heuer auch wieder mit 8 Übernachtungen wohnen. Von dort werden wir die vielfältigen Wege im Tal, zu zahlreichen Bergseen und Almen und je nach Kondition und Wetter auch Jöchern und Gipfeln erkunden. Nach viel Bewegung in der Bergluft können wir uns in der Wellness-Oase des Quartiers mit Wärme und Wasser entspannen. Und auch das Essen danach ist gesund, denn frische, unbehandelte Gemüse, Salat und Kräuter aus dem eigenen Garten, gesunde Biomilch und Eier vom Nachbarhof sowie frische, einheimische Qualitätsprodukte bilden die Basis der Küche des Gasthofs

ultental-2009 001-verkleinert1 DSCN1298-b

   In einer der ursprünglichsten Gegenden Südtirols, ganz am Ende des Ultentals und mitten im Nationalpark „Stilfserjoch“ liegt unser Standquartier, ein familiär geführtes Drei-Sterne-Hotel.   Kurvenreich windet sich die Straße rund 40 Kilometer lang bis zum Ende des Tals. Wälder bedecken die steilen Bergflanken unterhalb von schneebedeckten Gipfeln. Dazwischen schwimmen grüne Almen wie Inseln in dunklen Seen. Die Bauernhäuser aus wettergegerbtem Lärchenholz sind mit Schindeln gedeckt, Holzzäune trennen die Weiden von kunterbunten Bauerngärten. In diesem Wanderparadies erwartet uns eine Vielzahl an genussvollen Wanderwegen: von Wanderungen entlang der uralten Ultner Höfe zu den 2000 Jahre alten Urlärchen im Tal bis zu Panoramawanderwegen im Hochgebirge mit zauberhaften Bergseen. Bis zum Ende der Reise sind Auf- und Abstiege bis 900 Höhenmetern geplant – allerdings gibt es immer die Möglichkeit, nur einen Teil des Weges oder auch mal gar nicht mitzuwandern!

   Daneben bieten sich, besonders wenn das Wetter mal nicht in die Höhe lockt,

frauen(kultur-)geschichtliche Ausflüge zu Kultplätzen, Museen, Kirchen im Tal und auf dem Weg nach Meran an.

   Wir wohnen in einem aussichtsreich und ruhig gelegenen komfortablen Berggasthof auf 1500 m Höhe mit Sauna und regionaler Küche in Bioqualität.

Kosten: 825,-/ 775,- Euro (BAF-Mitfrauen)
für 8 Übernachtungen mit Halbpension (DZ mit DU/WC/Föhn/TV + Balkon), Nutzung der Wellness-Oase, UltentalCard (= freie Nutzung Öffentl.Verkehr,1xBergbahn etc.) Eintritte, Wanderungen+Führungen, Reiseleitung.
Nicht enthalten: Anreise in Fahrgemeinschaften mit privaten PKWs, Bahn und Bus. Zuschlag für EZ pro Nacht 9 Euro. - Anteil für Übernachtung mit Halbpension wird direkt vor Ort bezahlt.
Nähere Infos + Anmeldung mit Bezahlung: Frauenbuchladen Thalestris,
Bursagasse 2,Tübingen,info@frauenbuchladen.net,Tel. 07071-26590–bis13.5.2017
BAF e.V. Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs
Rümelinstr. 2 – 72070 Tübingen – Tel.: 07071 / 369 349 – baf-tuebingen
 

pdf

murmel-hp